Unsere Angebote

Dem Tag Struktur geben

Bei allem, was wir tun, steht stets der Mensch im Mittelpunkt. Wir entwickeln die Hilfepläne gemeinsam mit den Betroffenen und erstellen sie ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen. Dabei achten wir darauf, sowohl Über- als auch Unterforderung zu vermeiden, und stellen die soziale Integration in den Vordergrund der Zusammenarbeit. Wo immer heimat- und wohnortnahe ambulante Wohnformen, etwa Therapeutische Wohngemeinschaften, Betreutes Einzelwohnen u. Ä., sinnvoll erscheinen, streben wir diese an. Allen unseren Hilfsangeboten gemein ist das Ziel, dem Tag des Betroffenen wieder eine klare Struktur zu geben, in der er sich zurechtfindet und die ihm als Stütze für das Leben dient.

Gruppen- und Freizeitgestaltungsangebote

Frei verfügbare Zeit bietet Vergnügen, Selbstverwirklichung, soziale Kontakte, Beschäftigung mit persönlichen Interessengebieten und Neigungen. Eine aktive und kreative Freizeitgestaltung betrachten wir als eine wesentliche Voraussetzung für das psychische Wohlbefinden unserer Klient*innen. Wir motivieren sie im Rahmen ihrer Wünsche und Möglichkeiten zu einer befriedigenden und ausfüllenden Freizeitbeschäftigung. Wir initiieren und gestalten Freizeitangebote und unterstützen die Anregungen und spontanen Ideen der Klient*innen. Unsere Gruppenangebote sollen den Klient*innen die Strukturierung ihres Tagesablaufes erleichtern und die Verwirklichung der gesetzten Ziele unterstützen.

 


Einige Beispiele aus den Angeboten unserer Einrichtungen:

  • Sportangebote wie Gymnastik, Fußball, Tischtennis, Basketball etc.
  • Gesprächsrunden Kreatives Gestalten, Töpfern, Basteln, Malen etc.
  • Musikgruppen
  • Kochgruppen
  • Begleitung und Unterstützung bei allen lebenspraktischen Tätigkeiten (Einkauf, Zimmer- und Körperhygiene, Wäschepflege etc.)
  • Ausflüge, Unternehmungen etc.

Unsere freien Plätze:

gemeinschaftliches Wohnen (ehe. stationär) mit Pflege
derzeit keine freien Plätze

gemeinschaftliches Wohnen mit Tagesstruktur
derzeit keine freien Plätze

Beschützende Einrichtung nach § 1906 BGB
derzeit keine freien Plätze

Übergangseinrichtung (gemeinschaftl. Wohnen)
derzeit keine freien Plätze

gemeinschaftl. Wohnen für Doppeldiagnosen (Sucht)
derzeit keine freien Plätze

gemeinschaftl. Wohnen ohne Tagesstruktur 
derzeit keine freien Plätze

Therapeutische Wohngemeinschaft
Landsberg: 1 Platz
Zur STE Landsberg
Fürstenfeldbruck: 1 Platz
Zur STE Fürstenfeldbruck
Dießen: 1 Platz
Zur STE Dießen

Therapeutische Wohngemeinschaft 60+
derzeit keine freien Plätze

Betreutes Wohnen 60+
Laufen/Freilassing: 15 Plätze extern
Zur STE Laufen/Freilassing

Betreutes Wohnen
Dießen: 4 Plätze
Zur STE Dießen
Landsberg: 3 Plätze
Zur STE Landsberg
Moosburg: 2 Plätze
Zur STE Moosburg
Ingolstadt: 2 Plätze
Zur STE Ingolstadt

Betreutes Wohnen in Familien
Traunreut: 5 Plätze
Zur STE Traunreut

Betreutes Wohnen für Eltern mit psych. Erkrankung
derzeit keine freien Plätze