Beratung und Begleitung

Unsere beratende und begleitende Angebote orientieren sich an Ihrem Bedarf und können flexibel angepasst werden.

Neben Beratung und Unterstützung bei der täglichen Lebensgestaltung (Wohnen, Selbstversorgung, Arztbesuche etc.) erarbeiten Sie gemeinsam mit unserem sozialpädagogisches Fachpersonal eine Tagesstruktur.

Bei der Suche nach Wegen zurück in die Berufswelt beraten und begleiten wir Sie ebenso wie bei Fragen zum Umgang mit Ämtern und Behörden.

Unsere angegliederten Zuverdienstangebote bieten Ihnen bei bestehender Erwerbsminderung /-unfähigkeit die Möglichkeit einer Tagesstruktur.

Wir begleiten und unterstützen Sie in Krisensituationen mit dem Ziel, stationäre Aufenthalte in Kliniken zu vermeiden.

Einzel- und WG-interne Gruppengespräche sowie freizeitpädagogische Angebote stellen den Rahmen für unsere gemeinsame Arbeit dar.

 

Ambulante Betreuungsformen

  • Therapeutische Wohngemeinschaften für je drei Bewohner
  • Betreutes Einzelwohnen
  • Betreutes Einzelwohnen 60+
  • Betreuung zu Hause

 

 

Unsere freien Plätze:

Stationär mit Pflege
derzeit keine freien Plätze

Stationär mit Tagesstruktur
derzeit keine freien Plätze

Übergangseinrichtung (Stationär)
Traunreut: 1 Platz
Zur STE Traunreut

Stationär mit Doppeldiagnose (Sucht)
derzeit keine freien Plätze

Stationär ohne Tagesstruktur 
Landsberg: 1 Platz
Zur STE Landsberg

Therapeutische Wohngemeinschaft
Dießen: 1 Platz
Zur STE Dießen
Moosburg: 3 Plätze
Zur STE Moosburg
Ingolstadt: 1 Platz
Zur STE Ingolstadt

Therapeutische Wohngemeinschaft 60+
derzeit keine freien Plätze

Betreutes Wohnen 60+
derzeit keine freien Plätze

Betreutes Wohnen
Dießen: 2 Plätze
Zur STE Dießen
Landsberg: 3 Plätze
Zur STE Landsberg
Moosburg: 2 Plätze
Zur STE Moosburg
Ingolstadt: 9 Plätze
Zur STE Ingolstadt

Betreutes Wohnen in Familien
Traunreut: 2 Plätze
Zur STE Traunreut

Betreutes Wohnen Eltern mit psych. Erkrankung
derzeit keine freien Plätze