Newsdetails

20
Mai 2021

Stabübergabe in der Walpurgisnacht

Die Freinacht, auch Walpurgisnacht genannt, ist die Nacht auf den 1. Mai. In Peiting wurde tradionell mit der "Hexenverbrennung" das Austreiben der alten Marienheim-Geister hin zum Neuaufbruch mit der AWO gefeiert.

 

Herzlichen Willkommen hieß es bei der Zepterübergabe vom 'alten' Einrichtungsleiter des Marienheims Peiting an den Nachfolger und neuen Einrichtungsleiter Jörg Reiprich. Er übernahm mit der Zepterübergabe die Leitung des AWO-Marienheims Peiting. Neuer Träger der Einrichtung ist die AWO Oberbayern.

Franz Straif (im mittleren Bild rechts), scheidender Einrichtungsleiter, übergab das Zepter an Jörg Reiprich, seinen langjährigen geschätzten Kollegen.

Mitarbeiterinnen der STE-Crew überreichten Jörg Reiprich noch eine Schatzkiste mit Nervennahrung sowie eine Kapitänsmütze.

Wir begrüßen alle neuen Kolleg*innen der Sozialtherapeutischen Einrichtung in Peiting sehr herzlich.

Unsere freien Plätze:

gemeinschaftliches Wohnen (ehe. stationär) mit Pflege
derzeit keine freien Plätze

gemeinschaftliches Wohnen mit Tagesstruktur
derzeit keine freien Plätze

Beschützende Einrichtung nach § 1906 BGB
derzeit keine freien Plätze

Übergangseinrichtung (gemeinschaftl. Wohnen)
derzeit keine freien Plätze

gemeinschaftl. Wohnen für Doppeldiagnosen (Sucht)
derzeit keine freien Plätze

gemeinschaftl. Wohnen ohne Tagesstruktur 
derzeit keine freien Plätze

Therapeutische Wohngemeinschaft
Landsberg: 1 Platz
Zur STE Landsberg
Fürstenfeldbruck: 1 Platz
Zur STE Fürstenfeldbruck
Dießen: 1 Platz
Zur STE Dießen

Therapeutische Wohngemeinschaft 60+
derzeit keine freien Plätze

Betreutes Wohnen 60+
Laufen/Freilassing: 15 Plätze extern
Zur STE Laufen/Freilassing

Betreutes Wohnen
Dießen: 4 Plätze
Zur STE Dießen
Landsberg: 3 Plätze
Zur STE Landsberg
Moosburg: 2 Plätze
Zur STE Moosburg
Ingolstadt: 3 Plätze
Zur STE Ingolstadt

Betreutes Wohnen in Familien
Traunreut: 4 Plätze
Zur STE Traunreut

Betreutes Wohnen für Eltern mit psych. Erkrankung
derzeit keine freien Plätze