Willkommen in der AWO Sozialtherapeutischen Einrichtung Landsberg

Langzeitwohngruppe mit Tagesbetreuung

Unsere stationäre Langzeitwohngruppe ist für Menschen mit psychischen Erkrankungen, die eine intensive Unterstützung im Bereich Wohnen und Beschäftigung benötigen.

Wen sprechen wir an?

Aufnahme in die Langzeitwohngruppen finden Menschen mit einer langjährigen psychischen Erkrankung, die bei der Bewältigung ihres Alltags so eingeschränkt sind, dass eine Betreuung in der stationären Wohngruppe ohne Beschäftigung (Außenwohngruppe) oder in einer ambulanten Wohnform nicht ausreicht.

Wir können Menschen mit primärer Suchterkrankung, gerontopsychiatrischen Krankheitsbildern, medizinischem Pflegebedarf und geistiger Behinderung nicht betreuen.

Unsere Ziele

Im Mittelpunkt unseres Angebotes steht der einzelne Mensch mit seiner jeweiligen Biographie und seinem individuellen Hilfebedarf. Aufgrund dessen erarbeiten wir gemeinsam eine individuelle Tagesstrukturierung, die sich an seinen Bedürfnissen, Zielen und Wünschen orientiert. Die sozialtherapeutische Unterstützung soll zur Erhöhung der subjektiven Lebensqualität führen. 

Soziale und lebenspraktische Fähigkeiten sollen wieder oder neu erlernt werden, mit dem Ziel, ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Unsere sozialtherapeutischen Angebote

Die gemeinsam erarbeitete individuelle Tagesstruktur stellt neben der Hilfebedarfsplanung den elementarsten Teil unserer therapeutischen Arbeit dar. Die wesentlichsten Bereiche des alltäglichen Lebens wie Wohnen und Selbstversorgung, Gesundheit, Soziale Integration, Freizeit und Tagesgestaltung sowie Arbeit werden durch gezielte

  • sozialtherapeutische Angebote
  • hauswirtschaftliches Training
  • Psychoedukative Informationen
  • freizeitpädagogische Angebote
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • beschäftigungstherapeutische Maßnahmen

gefördert.  

Der Gedanke einer Entlassung in eine weniger betreute Wohnform wird bei der Therapieplanung immer seine Berücksichtigung finden, was sich letztendlich auf die Auswahl der jeweiligen sozialtherapeutischen Angebote für den Einzelnen auswirken wird.

Wohnen

Die Wohngruppen befinden sich in der Lechstraße 5 in Landsberg in zentraler Lage. Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle und sportliche Angebote in Landsberg sind vielfältig und schnellstens zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in nächster Nähe. 

In den zwei Wohngruppen leben jeweils 9 Bewohnerinnen und Bewohner zusammen. Je Gruppe steht eine Küche mit Essbereich, Wohnzimmer, Bad mit Waschmaschine und Trockner, Raucherraum und Balkon bzw. Terrasse zur Verfügung. 

Alle Bewohnerinnen und Bewohner nutzen ein geräumiges Einzelzimmer (18 qm) mit eigenem Radio-, TV- und Kabelanschluss, welches mit eigenen Möbeln ausgestattet werden kann. 

Im Zimmer befindet sich eine Nasszelle mit Waschbecken WC und Dusche.

Ansprechpartner

Thomas Waldheim
Telefon: 08191 4274-54
info@ste-ll.awo-obb.de

Unsere freien Plätze:

Stationär mit Pflege
derzeit keine freien Plätze

Stationär mit Tagesstruktur
derzeit keine freien Plätze

Übergangseinrichtung (Stationär)
Traunreut: 3 Plätze
Zur STE Traunreut

Stationär mit Doppeldiagnose (Sucht)
derzeit keine freien Plätze

Stationär ohne Tagesstruktur 
derzeit keine freien Plätze
Zur STE Ingolstadt

Therapeutische Wohngemeinschaft
Dießen: 2 Plätze
Zur STE Dießen
Fürstenfeldbruck: 1 Platz
Zur STE Fürstenfeldbruck
Landsberg: 1 Platz
Zur STE Landsberg
Moosburg: 3 Plätze
Zur STE Moosburg

Ingolstadt: vorraussichtlich 1 Platz frei zum 01.10.

Therapeutische Wohngemeinschaft 60+
derzeit keine freien Plätze

Betreutes Wohnen 60+
derzeit keine freien Plätze

Betreutes Wohnen
Dießen: 2 Plätze
Zur STE Dießen
Landsberg: 3 Plätze
Zur STE Landsberg
Moosburg: 2 Plätze
Zur STE Moosburg
Ingolstadt: 8 freien Plätze
Zur STE Ingolstadt

Betreutes Wohnen in Familien
Traunreut: 2 Plätze
Zur STE Traunreut

Betreutes Wohnen Eltern mit psych. Erkrankung
derzeit keine freien Plätze